Landes-Wasserwehrbewerb in Niederanna


Am 11.06 waren erstmals 4 Kameraden unserer Feuerwehr beim Landes-Wasserwehrbewerb,welcher heuer in Niederranna stattfand, vertreten.

 

Huber Florian, Kobler Sebastian, Luger Daniel und Sommer Patrick konnten den  Bewerb fehlerfrei bewältigen und wir gratulieren Ihnen herzlich zum Wasserleistungsabzeichen in Bronze.


Bezirks-Wasserwehrbewerb in Andorf


Zwei unser Kameraden starteten heuer erstmals in unserer Feuerwehr beim Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb am 28.05 in Andorf in der Klasse Bronze.


Kommando - Neues Führungsteam für die                                                  FF St.Marienkirchen


Da unser Kommandant Anfang des Jahres seine Funktion aus privaten Gründen zur Verfügung stellte, wurde am 14.Mai die neue Führung der FF St.Marienkirchen einstimmig gewählt.

 

Im Namen unseres Kommandos, dürfen wir uns nochmals herzlich bei Manfred für seine geleistete Tätigkeit als Kommandant bedanken und freuen uns auch auf seine weitere Aktive Unterstützung bei uns in der Feuerwehr!!

 

Herzlichen Dank an unseren neuen Kommandanten Patrick und seinen Stellverteter Christian für ihre Bereitschaft unsere Feuerwehr weiterzuführen. Gratulation zur Wahl und alles Gute in eurer neuen Funktion im Namen der FF St.Marienkirchen!


Wasserdienstgrundausbildung


Am 29&30.04 absolvierten 4 unserer Kameraden die Wasserdienstgrundausbildung im Bootshaus in Kasten an der Donau. Bei zwei schönen Tagen wurden die wichtigen Knoten im Wasserdienst und die Handhabung der Zille erlernt!

 

Herzlichen Dank für die tolle Ausbildung und somit können wir den Bezirk Schärding im Hochwasserschadensfall unterstützen!


Erste-Hilfe Kurs


Am 09.04 um 07.30 hieß es Erste-Hilfe Auffrischung bei uns im Feuerwehrhaus für einen Teil unserer Aktiv Mannschaft.

 

Unter der Leitung von Lukas Himsl (Berzirkstelle Schärding) wurden die Erste-Hilfe Maßnahmen im 8 Stündigen Auffrischungskurs wieder gefestigt. Damit wir im Einsatzfall und auch im Privatbereich geschult handeln können.

 

Danke für den tollen Kurs!!!


Truppführerausbildung


Fünf unserer Kameraden schlossen heute erfolgreich im Bereich Atemschutz die Truppführerausbildung vom AFKDO Schärding in St.Florian ab.

 

Herzlichen Glückwunsch und DANKE für eure Bereitschaft!!

 

Zwei unserer Führungskräfte waren auch am Vormittag als Prüfer für die Truppführerausbildung im Einsatz.

 

Bilderquelle: FF St.Marienkirchen und BFKDO Schärding - Team Öffentlichkeitsarbeit


Funklehrgang


Drei unserer Kameraden absolvierten an den letzten beiden Wochenenden den Funklehrgang, welcher vom BFK Schärding organisiert wurde.

 

Der Feuerwehrfunk ist eine sehr wichtiges Mittel im Einsatzfall um innerhalb der Feuerwehr kommunizieren zu können, aber auch Kontakt mit anderen Organisationen im z.B: Katastrophenfall herzustellen.

 

Danke Andreas, Linus und Thomas für eure Lernbereitschaft und wir Gratulieren zum erfolgreichen Abschluss mit Sehr Gutem Erfolg des Funklehrganges.


Maschinistenausbildung


Am 20./27.und 28.09 nahmen 5 Kameraden am Maschinisten Lehrgang des Abschnittes Engelhartszell im Bootshaus in Kasten teil.

 

Wichtige Inhalte des Lehrganges waren die richtige Handhabung der Tragkraftspritze, sowie die Fehler und Störungsbehebung an der TS und das richtige Verhalten als Maschinist im Einsatzfall.

 

Der Lehrgang wurde natürlich von allen 5 Kameraden erfolgreich abgeschlossen. Gratulation!!


Technisches Hilfeleistungsabzeichen


Am Samstag den 21.09 stand für die Feuerwehren Hackenbuch und St.Marienkirchen das Technische Hilfeleistungsabzeichen auf dem Programm.

 

Nach wöchentlicher Vorbereitung wurde schließlich 7 Kameraden unserer Feuerwehr das verdiente Abzeichen in den folgenden Stufen von unserem Bezirks-,Abschnittsfeuerwehrkommandant sowie dem Hauptbewerter für THL überreicht:

 

Bronze: Demmelbauer-Ebner Lukas und Huber Florian

Silber: Brüwasser Stefan, Fasthuber Daniel und Fischer Christoph

Gold: Sommer Patrick und Stadler Helmut

 

Ein großes Dankeschön an unsere Kameraden, welche sich immer Zeit genommen haben und intensiv für das Abzeichen gelernt haben!

TUIS - Schulung


Am Freitag 06.09 nahmen unsere beiden Kommandanten bei der TUIS Fachtagung in der Landesfeuerwehrschule in Linz teil!

 

Mit sehr interessanten Vorträgen der Austellern:

-Kdt. BTF Chemiepark Linz

-Werksfeuerwehr Wacker-Chemie Burghausen

-Werksfeuerwehr Infraserv Gendorf

 

Am Vormittag und praktische Vorführungen am Nachmittag der verschiedensten Spezialgeräten zum Thema Gefahrgut, war dies ein sehr informativer und weiterbildender Tag für unseren Gefahrgutstützpunkt.

Bewerbsabschluss


Nach dieser tollen Bewerbssaison durfte eine kleine Grillerei nicht fehlen. Nach dieser Grillerei haben wir von unseren Kommandanten die Abzeichen überreicht bekommen. 

 

Ein großes Dankeschön gilt besonders unseren Trainer Brunninger Willi, der sich immer Zeit genommen hat und uns immer unterstützt hat beim Training sowie bei den Bewerben !!!

Bewerbssaison 2019


Landesbewerb in Frankenburg

Am 06.07 um 8.40 Uhr startete unsere Bewerbsgruppe den letzten Bewerb des Jahres.

 

Nach dem tollen Lauf an dem heißen Tag kühlten wir uns am Attersee ab.

 

Am Ende des Tages bekamen 7 Kameraden das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze überreicht.

 

Gratulation an die Abzeichenträger und DANKE an alle die immer fleißig beim Trainieren dabei waren!!


Bezirksbewerb in Esternberg

Am 29.06 machten wir uns auf den Weg nach Esternberg zum Bezirksbewerb.

 

Auch hier konnte unsere junge Bewerbsgruppe wieder teilnehmen und haben den 33.Platz erreicht.


Abschnittsbewerb in Enzenkirchen

Am 08.06 machte sich heuer erstmals eine Bewerbsgruppe auf den Weg nach Enzenkirchen.

 

Nach einigen Jahren konnten wir heuer eine Aktiv-Bewerbsgruppe zusammenstellen.

 

Trotz den kleinen Startschwierigkeiten haben wir den 34.Platz erreicht.


Lukas Demmelbauer-Ebner und Maximilian Gruber nahmen am Truppführerlehrgang teil.

 

An diesen 3 Schulungstagen erlernten sie die verschiedensten Themenbereichen im Feuerwehrdienst wie z.B.:,,Die Gruppe im Löscheinsatz, richtiger Einsatz von Löschmittel,Grundregeln bei technischen Einsätzen sowie die richtige Handhabung der dafür verwendeten Gerätschaften, Gefährliche Stoffe und natürlich darf ein Theorieteil auch nicht fehlen.

 

 

Wir gratulieren beide für den sehr guten Erfolg!!

 


Ausbildung

 

OBI Patrick Sommer absolvierte von 03.04-05.04 den Kommandanten Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss diesen vorzüglich ab.

 

Gratulation!



GSF-Fortbildung


Am 29.März besuchten unsere Kameraden Labmayer Manfred, Schmidseder Christian und Mayer Hannes die vom LFK organisierte Stützpunktschulung für das Messgerät Multirea.

 

Es war eine sehr interessante und intensive Schulung und das Wissen über Gefahrgut-Messungen wurde aufgefrischt und erweitert.


Weiterbildung

 

HBI Manfred Labmayer nahm am 12.März am Kommandanten Weiterbildungslehrgang in der Landesfeuerwehrschule in Linz teil.



Ausbildung

 

OFM Sebastian Kobler absolvierte von 30.01-01.02.19 den Technischen Lehrgang 1 in der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss diesen interessanten Lehrgang erfolgreich ab.

 

Gratulation!



Ausbildung

 

Gerätewart AW Christian Schmidseder absolvierte von 28.01-29.01.19 den Technischen Lehrgang 2 in der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss diesen interessanten Lehrgang erfolgreich ab.

 

Gratulation!



Atemschutzleistungsabzeichen

Wir gratulieren Huber Florian, Kobler Sebastian und Luger Daniel zum erreichten Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze.


Ausbildung

 

Unser neu gewählter Kassier Stefan Brüwasser legte vom 21.01.-22.01. den Lehrgang für Schrift und Kassenwesen in der Landesfeuewehrschule in Linz ab.

 

Gratulieren dürfen wir Ihn zu der Abschlussnote ,,vorzüglich''!

 



Atemschutzgrundausbildung in Münzkirchen

Die Atemschutzgrundausbildung wurde von Huber Florian und Kobler Sebastian absolviert.

 

Nach intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung, konnten sie die Grundausbildung mit der Note vorzüglich abschließen!

 

Atemschutzausbildung ist eine der wichtigsten Ausbildungen in unserem Tätigkeitsfeld, den ohne Atemschutz wäre eine Personenrettung oder Brandbekämpfung im Innenbereich nicht möglich.


 

Ausbildung

 

Unser Kommandant Stv. Patrick Sommer absolvierte von Mo. 14.01 - Fr. 118.01.19 den Zugskommandanten Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss diesen mit der Abschlussnote ,,vorzüglich'' ab. 

 

Gratulation!